Sie haben eine Frage?
Geben Sie ein Schlagwort in die Suchleiste ein

 

Funktionsweise des Badges Frankreich/Spanien

Nutzung des elektronischen Badges in Spanien
Zurück

Welche Abonnements sind mit der Erweiterung des Services für Spanien kompatibel?

Wenn Sie bereits Kunde sind, finden Sie diese Informationen in Ihrem Abonnentenbereich in der Rubrik « meine Badges, Status meines Kontos ». Sie erfahren dort unverzüglich, ob Ihr Badge kompatibel ist sowie die zu befolgenden Schritte, wenn dies nicht der Fall ist.
Tipp: bei den in Spanien gültigen Badges muss auf dem Etikett ein Logo Via-T vorhanden sein.

viat logo on tag

Wenn Sie noch kein Abonnement haben:
Dieses Angebot gilt nur für Privatpersonen und die folgenden Abonnements:

Was sind die Preise für den Service in Spanien?

Standardmäßig kostet der Service in Spanien 2,50 € einschl. MwSt./je in Spanien gefahrener Monat.
Wenn Sie häufig in Spanien fahren können Sie sich auch für das Jahresabonnement für 10 €/Jahr einschl. MwSt. entscheiden.

ACHTUNG: Das Jahresabonnement für Spanien kann nicht für das Abonnement Liber-t Vacances abgeschlossen werden.

Wie benutze ich meinen Badge auf den Fahrspuren für die elektronische Maut in Spanien?

Durch das System „Via T“, das mit dem französischen System Liber-t vergleichbar ist, funktioniert die elektronische Maut in Spanien genauso wie in Frankreich.

Wie in Frankreich sind die meisten spanischen Mautstellen mit reservierten Fahrspuren für 30 km/h ausgestattet.

Die Via-T vorbehaltenen Fahrspuren sind mit dem Logo gekennzeichnet.
Sie können ebenfalls die mit dem Logo gekennzeichneten Fahrspuren für mehrere Zahlungsarten nutzen.

Der Badge kann ebenfalls auf bestimmten, mit dem Logo gekennzeichneten Parkplätzen benutzt werden.

Was muss ich tun, damit mein Badge in Spanien nicht verwendet werden kann?

Wenn Sie Ihr Badge entweder in Frankreich oder in Spanien nicht benutzen wollen, haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, es in die Isolierhülle zu stecken, die Sie mit Ihrem Badge erhalten. Diese Hülle sorgt dafür, dass der Badge nicht erfasst wird.

Ich bin bereits Kunde. Kann ich meinen Badge in Spanien benutzen?

Diese Informationen finden Sie in Ihrem Abonnentenbereich in der Rubrik « meine Badges, Status meines Kontos ». Sie erfahren dort unverzüglich, ob Ihr Badge kompatibel ist sowie die zu befolgenden Schritte, wenn dies nicht der Fall ist.

Tipp: bei den in Spanien gültigen Badges muss auf dem Etikett ein Logo Via-T vorhanden sein.

Nach den Informationen in meinem Abonnentenbereich kann ich meinen Badge in Spanien nicht benutzen. Was muss ich tun?

Um diese Änderung vorzunehmen begeben Sie sich in die Tabelle « NACHVERFOLGUNG MEINER BADGES » auf der Seite « MEINE BADGES ».

Sie haben 2 Möglichkeiten:

  • Entweder planen Sie, nur in Frankreich und Spanien zu reisen und in diesem Fall wählen Sie die Option « meinen Badge durch ein in Spanien gültiges Modell ersetzen. »
  • oder Sie wollen außer in Spanien auch in Portugal und Italien reisen und in diesem Fall wählen Sie « meinen Badge durch ein in Spanien, Italien und Portugal gültiges Modell ersetzen. »

Was kostet der Umtausch meines Badges gegen ein in Spanien benutzbares Modell?

Der Umtausch eines funktionierenden Badges gegen ein in Frankreich und Spanien gültiges Modell kostet 12 € inkl. MwSt. und Versandkosten.

Der Umtausch eines funktionierenden Badges gegen ein in Frankreich, Spanien, Italien und Portugal gültiges Modell kostet 17 € inkl. MwSt. und Versandkosten.

Ist mein Abonnement Liber-t Vacances (Reisegutscheine) in Spanien gültig?

Ja, seit dem 15. Mai 2017 sind die neuen Badges Liber-t Vacances in Spanien gültig.

ACHTUNG: das Guthaben der Reisegutscheine kann nur in Frankreich eingelöst werden. Die Beträge des Abonnenments für Spanien sowie die zu entrichtenden spanischen Mautgebühren werden ausschließlich vom Konto des Badge-Inhabers eingezogen.

Außerdem ist nur das monatliche Abonnement Liber-t Vacances für 2,50€ für die Verwendung in Spanien erhältlich.

Ich möchte meinen Tarif für die Benutzung meines Badges in Spanien ändern und von der Benutzung in Spanien je gefahrenem Monat für 2,50 €/gefahrenem Monat zur Jahrespauschale für die Benutzung in Spanien von 10 €/Jahr wechseln oder umgekehrt.

Sie können uns entweder per E-Mail über das Kontaktformular, oder per Telefon unter der Nummer 0970808765 kontaktieren.

Wie werden meine Fahrten in Spanien abgerechnet?

Sie werden jeden Monat über unseren spanischen Partner Bip&Drive abgerechnet. Die entsprechende Rechnung finden Sie in Ihrem Bip&Go-Abonnentenbereich. Der Betrag dieser Rechnung wird gleichzeitig mit Ihrer Bip&Go-Rechnung einen Monat später abgebucht. Die Bip&Drive-Rechnung steht nur im elektronischen Format in Ihrem Abonnentenbereich zur Verfügung.

Ich möchte die 10 €/Jahr für die Benutzung in Spanien nicht mehr bezahlen?

Um von der Jahresnutzungspauschale in Spanien in Höhe von 10 € inkl. Steuern pro Jahr zur Nutzungsgebühr in Spanien pro gefahrenem Monat in Höhe von 2,50 € inkl. Steuern pro gefahrenem Monat zu wechseln, melden Sie sich in Ihrem Abobereich an und klicken Sie in der Rubrik „MEINE BADGES“ auf die Schaltfläche „Mein Abo oder meinen Rechnungstyp ändern“.

Kontaktieren
Sie uns