Die elektronische Maut in Portugal

Elektronische Mautzahlung
Frankreich - Portugal

 

Möchten Sie gern nach Portugal fahren,
um Verwandte zu besuchen oder dort Ihren Urlaub zu verbringen?

Entdecken Sie die neue Erweiterung von Bip&Go für Portugal.

Ich nutze das Angebot

Praktisch!

  • Nach seinem Angebot für Spanien führt Bip&Go seine Partnerschaft mit Bip&Drive fort und bietet Ihnen nun die Möglichkeit, mit demselben Badge Ihre Maut in Portugal auf elektronischem Weg zu bezahlen.
  • Bip&Go belastet Ihr Konto mit Ihren Ausgaben in Spanien und Portugal und regelt die Bezahlung an das Partnerunternehmen Bip&Drive an Ihrer Stelle.
  • Bei diesem neuen Dienst bieten sich Ihnen zwei Optionen: Entweder entscheiden Sie sich für den Badge für Frankreich/Spanien/Portugal oder Sie entscheiden sich für den Badge für Europa, mit dem Sie zusätzlich auch auf Autobahnen in Italien fahren können.

Sie haben 2 Möglichkeiten:

Sie fahren wenig: standardmäßig 2,50 €/gefahrener Monat*
zusätzlich zu Ihrem Abonnement für Frankreich.
(0 € in den Monaten, in denen Sie nicht in Portugal fahren).

Sie fahren oft: 10 €/Jahr*
zusätzlich zu Ihrem Abonnement für Frankreich.

Ich nutze das Angebot
 

*Preise inkl. MwSt. gültig ab dem 11.07.2019 nur mit elektronischer Rechnung

Gut zu wissen!

Sie wollen Ihren Badge zur elektronischen Mautzahlung von Bip&Go nicht in Portugal einsetzen? Es reicht aus, ihn von der Windschutzscheibe zu entfernen und in der Aluminiumtasche aufzubewahren, die Ihnen bei Ihrer Anmeldung bereitgestellt wurde.

Dadurch wird der Badge nicht erfasst.

Anwendung Ihres Badge in Portugal

Es gibt zwei Arten, die Maut für portugiesische Autobahnen zu entrichten:

  • Free-Flow-Autobahnen, die mit dem Schild „Electronic toll only“ gekennzeichnet sind.viaverde Keine Aktion erforderlich, die Schleusen ohne Schranken erkennen Ihren Badge und registrieren Ihre Durchfahrt. Sie fahren ohne anzuhalten.
  • Autobahnen mit klassischen Mautstellen, die mit dem System „Via Verde“ funktionieren, gekennzeichnet durch dieses Logoviaverde, ähnlich dem französische System. Hinweis: Diese reservierten Spuren verfügen über keine Barriere und der Badge ertönt nicht. Keine Sorge, Ihre Fahrt wird registriert.